ProKat

Schriftgröße

ProKat, die sicherste Desinfektion

Hier erreichen Sie eine intensive Desinfektion Ihrer Kontaktlinsen mit Wasserstoffperoxyd bei gleichzeitig einfacher Handhabung. Da haben Keime keine Chance. Der innovative Behälter übernimmt innerhalb von 6 Stunden die vollständige Neutralisation des Wasserstoffperoxyds. ProKat ist die hygienisch sicherste Pflege für Ihre Kontaktlinsen.

Prokat reinigt desinfiziert, neutralisiert und bewahrt alle Kontaktlinsen auf, und dies in einem einfachen 1-Stufen System. Dieses System besteht aus einem sanften Oberflächenreiniger als integraler Bestandteil der Wasserstoffperoxidlösung, welche ausschließlich mit dem mitgelieferten Katalysator-Behälter verwendet werden darf.

Gebrauchsanleitung:

1. Hände immer gründlich waschen, abspülen und abtrocknen, bevor Sie Ihre Linsen berühren.

2. Öffnen Sie den Behälter markiert mit dem Buchstaben "R" und legen Sie Ihre rechte Linse in die Mitte des Körbchens. Versichern Sie sich, dass die Linse innerhalb der Ränder des Körbchens liegt, so dass die Linse beim Schließen nicht beschädigt werden kann. Wiederholen Sie den Vorgang für die linke Linse und legen Sie diese in das Körbchen markiert durch das Herzsymbol.

3. Füllen Sie den Linsenbehälter bis zur Markierung mit der Lösung. Der Behälter darf nicht überfüllt werden.

WICHTIG: Füllen Sie das Pflegemittel nicht in den Linsebehälter bevor Ihre Kontaktlinsen im Linsenkörbchen sind. Setzen Sie das Linsenkörbchen nach dem Auffüllen umgehend in den Linsenbehälter, damit die Neutralisation nicht schon vorher beginnt.

4. Schließen Sie den Behälter sorgfältig. WICHTIG: Drehen Sie die Kappe nicht zu fest zu.

5. Die Linsen müssen mindestens 6 Stunden oder über Nacht in der Lösung bleiben. Der Behälter muss aufrecht stehen und die Kontaktlinsen müssen vollständig eingetaucht sein.

Hier finden Sie ein Video zur Desinfektion Ihrer Kontaktlinsen mit dem Wasserstoff-Peroxid-System Prokat.

Prokat ist sinnvoll kombinierbar mit ProSal, unserer Abspüllösung für alle Kontaktlinsen.

Zusammensetzung: sterile, gepufferte 3%ige Wasserstoffperoxidlösung mit integriertem Reiniger, ohne Konservierungsstoffe

Warnhinweise:

Peroxidlösung niemals direkt mit den Augen in Berührung bringen

Kontaktlinsen nicht einsetzen, bevor die Linsen nicht mindestens 6 Stunden in der Lösung eingetaucht waren. Wenn die Neutralisation der Flüssigkeit nicht vollständig erfolgt ist, kann die Peroxidlösung Augenbrennen verursachen. Falls dies passiert, nehmen Sie die Linsen sofort heraus und spülen Sie Ihre Augen gründlich unter fließendem Wasser aus.

Benutzen Sie die Lösung nicht zum Abspülen Ihrer Kontaktlinsen.

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Sicherheitshinweise:

Vor dem ersten Gebrauch muss die Flaschenversiegelung unversehrt sein.

Verwenden Sie nur die vom Kontaktlinsenspezialisten empfohlenen Pflegemittel.

Lösung nicht mit anderen Flüssigkeiten mischen.

Benutzen Sie immer einen neuen Behälter mit Katalysatorscheibe, wenn Sie eine neue Flaschen Prokat öffnen.

Konsultieren Sie bitte Ihren Kontaktlinsenspezialisten, bevor Sie Augenmedikamente während des Tragens von Kontaktlinsen anwenden.

Die Tropferspitze der Flasche darf mit keiner Oberfläche in Berührung kommen, da es sonst zu Verunreinigungen der Lösung kommen kann.

Flasche nach dem Gebrauch sofort wieder verschließen.

Lagerung zwischen 4°C und25°C.

Restmenge 3 Monate nach Öffnen der Flasche entsorgen.

Im seltenen Fall anhaltender Augenreizungen Pflegemittel absetzen, keine Linsen benutzen und sofort Ihren Kontaktlinsenspezialisten oder Augenarzt aufsuchen.

Verwenden Sie niemals Leitungswasser für das Abspülen Ihrer Linsen oder Ihres Linsenbehälters.

verfügbare Packungsgröße: 250ml