Scheune Leinroden e.V.

Schriftgröße

Sie lieben optische Täuschungen? Dann ist das Institut für Augenoptik Aalen mit einer Erlebnisausstellung in Leinroden genau die richtige Adresse für Sie. In den letzten Jahren ist in der Scheune in Leinroden eine der größten Sammlungen optischer Phänomene in Europa entstanden. Die Scheune hat sich darüber hinaus zu einem Ort der Begegnung für Menschen, die sich für das Thema „optische Phänomene“ begeistern, entwickelt.

Als förderndes Mitglied unterstützt Müller Welt dieses Projekt des Steinbeis Zentrums Aalen unter der Leitung von Prof. Dr. Bernd Lingelbach. Das IfAA hat mehrere Tätigkeitsfelder:

  • Fortbildungen und Demonstrationen
  • Unterstützung von wissenschaftlichen Arbeiten im Bereich der physiologischen Optik und Psychophysik
  • Pflege und Ausbau der Sammlung in Leinroden
  • Pflege und Erhalt der Scheune als Ort des Austausches
  • Unterhaltung der Internet-Präsenz
  • Erweiterung der Wanderausstellung zum Thema Optische Phänomene